Aktuelles

Meldungen aus dem Jahr: 2019
Archiv: 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 

Die Crocodile Cheers wünschen allen Trainern, Eltern, Freunden sowie ehemaligen Crocodile Cheers ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014.



geschrieben am 22.12.2013 von Mirjam Rentsch


Die Mini Crocos in Berlin

Am Sonntag, den 15.12.2013, fuhren die Mini Crocos des ZFC Meuselwitz e.V. nach Berlin um am II. Berlin Open Benefiz XMas-Bowl teil zu nehmen.

Früh um 6:30 Uhr ging die Fahrt los und mit einem passenden Cheerleaderfilm „Girls United“ wurde die Laune auch gleich angehoben:). Gegen 10:00 Uhr trafen wir in Berlin ein, wo es auch gleich zum Check-In ging. In der Kabine wurden schnell die Schuhe umgezogen und 10:21 Uhr mussten wir auch schon bei der Stellprobe sein.
Danach ging es schnell wieder in die Kabine, in der wir uns fertig machen mussten für die Routine Vorführungen. Dank 3 fleißigen Muttis war das auch kein Problem und alles lief reibungslos bis zum letzten „Mini“ ab.
Um 12:15 Uhr haben sich dann alle Teams zur gemeinsamen Eröffnung getroffen, unser ZFC Zipso und sein Freund kamen auch dazu und sind mit uns eingelaufen. Das laute Jubeln unserer Fans bereitete uns Gänsehaut und wir wussten
„JETZT geht es los“.
Sogleich hieß es für unseren PeeWee Groupstunt, die ihre erste Meisterschaft bestritten, Aufstellung beziehen in 5min geht es für euch los. Mit viel Jubel der Fans und dem Rest der Mini Crocos legten unsere „Five Stars“ eine fehlerfreie Routine hin. Dies wurde mit dem 1. Platz belohnt.
Gegen 14:30 Uhr hieß es für das gesamte Team antreten und höchste Konzentration. Ebenfalls mit einer fehlerfreien Routine, doch mit 2 gravierenden Regelverstößen, konnte in der Kategorie PeeWee Cheer leider nur der 5. Platz erreicht werden.

Auf dem Heimweg gab es für jeden Teilnehmer noch einen hübschen Pokal als Andenken. Nun ist für ein paar Tage Pause und im neuen Jahr kann mit einer Teamaufstockung und neuer Energie gestartet werden. Natürlich werden die Mini Crocos, Five Stars und vielleicht ein weiterer PeeWee Groupstunt auch im Jahr 2014 wieder beim „III. Berlin Open Benefiz XMas-Bowl“ dabei sein.

Eure Mini Crocos




geschrieben am 18.12.2013 von Mirjam Rentsch


Neue Mitglieder bei den Crocodile Dancers

Die Crocodile Dancers begrüßen herzlichst 5 neue Mitglieder.

Lisa Weißenborn
Jenny List
Annalena Seyfert
Jule Hartung
Julia Weiner

Auf eine schöne und lange Zeit bei uns :)

geschrieben am 27.11.2013 von Mirjam Rentsch


Neuaufnahmen wieder ab Januar

Aus gegebenen Anlass möchten wir informieren, dass aufgrund der Vorbereitung auf die Meisterschaften in Dresden und Berlin im Bereich Cheerleading, welche am 30. November und am 15. Dezember stattfinden werden, Neuaufnahmen von Mitgliedern bei den Mini Crocos (Alter: 6-10 Jahre) erst ab Januar 2014 wieder möglich sind. Bei Interesse ist jedes tanzbegeisterte Kind, gleich ob Mädchen oder Junge, willkommen, kann bis zu den Meisterschaften 2013 zusehen und danach gern auch aktiv am Training teilnehmen.

Voranmeldungen sind unter 03448/755-258, 0174 965 13 93 (Jessica Czaja) oder per Mail gs@zfc.de möglich.

Trainiert wird montags von 16:30 Uhr – 18:00 Uhr im Saal der bluechip Arena und freitags 16:30 Uhr - 18:00 Uhr in der bluechip Computer AG.
Die Trainingseinheiten werden von drei jungen Trainerinnen (Jessica Czaja, Sarah Kroner und Sarah Kullack), die zum Teil schon mehrere Jahre Übungsleitererfahrung besitzen, liebevoll, und freudbetont aber auch mit dem Ehrgeiz geleitet.


geschrieben am 22.11.2013 von Mirjam Rentsch



geschrieben am 22.11.2013 von Mirjam Rentsch


10 Jahre bei den Crocodile Cheers

Wir gratulieren Cindy Oertel zur 10 Jährigen Mitgliedschaft
bei den Crocodile Cheers.
Wir wünschen dir noch viele schöne Jahre mit uns &
weiterhin große Erfolge mit den Crocodile Cheers.


deine Crocodiles ;)



geschrieben am 12.11.2013 von Mirjam Rentsch


10 Jahre bei den Crocodile Cheers

Wir gratulieren Sarah Kroner zur 10 Jährigen Mitgliedschaft
bei den Crocodile Cheers.
Wir wünschen dir noch viele schöne Jahre mit uns &
weiterhin große Erfolge mit den Crocodile Cheers.

deine Crocodiles ;)



geschrieben am 06.11.2013 von Mirjam Rentsch


10 Jahre bei den Crocodile Cheers

Wir gratulieren Maria Rothe zur 10 Jährigen Mitgliedschaft
bei den Crocodile Cheers.
Wir wünschen dir noch viele schöne Jahre mit uns &
weiterhin große Erfolge mit den Crocodile Cheers.

deine Crocodiles ;)



geschrieben am 16.10.2013 von Mirjam Rentsch


10 Jahre bei den Crocodile Cheers

Wir gratulieren Sophie Rudolph, Celine Broschwitz und Jenny Oehler
zur 10 Jährigen Mitgliedschaft bei den Crocodile Cheers.
Wir wünschen euch noch viele schöne Jahre mit uns &
weiterhin große Erfolge mit den Crocodile Cheers.

eure Crocodiles ;)



geschrieben am 16.10.2013 von Mirjam Rentsch


10 Jahre bei den Crocodile Cheers

Wir gratulieren Sarah Kröber zur 10 Jährigen Mitgliedschaft
bei den Crocodile Cheers.
Wir wünschen dir noch viele schöne Jahre mit uns &
weiterhin große Erfolge mit den Crocodile Cheers.

deine Crocodiles ;)



geschrieben am 02.10.2013 von Mirjam Rentsch


Cheerleader des Monats September

Cheerleader des Monats September sind Jessica Heppner (Happy)
und Nicole Wolske geworden.

Happy ist seit Anfang an bei den Crocodile Cheers. Sie ist eine sehr gute Back und hat sehr viel Kraft. Einen guten Tipp hat sie auch immer parat.
Die Flyer vertrauen ihr besonders.
Nicole ist seit 2 Jahren bei uns. Anfangs probierte sie sich als Flyer, doch leider hat dies nicht 100 % gepasst. Sie hat sich von da an in Positionen Front und Back ausprobiert und diese Jobs macht sie sehr gut.

Als Dankeschön und als Belohnung für ihre Mühen,
bekommen Happy und Nicole ihren eigenen Spirit Stick.


Der Spirit Stick ist sozusagen ein Glücksbringer und diesen bekommt man eigentlich als Team. Das Team welches den Spirit Stick fallen lässt,
verliert oder verlegt, dem soll Legenden nach ein Fluch auferlegt sein,
der Unglück mit sich bringt.

Also ihr zwei, nicht fallen lassen, verlieren oder verlegen :) Macht weiter so.



geschrieben am 02.10.2013 von Mirjam Rentsch


24. Wintersdorfer Dorffest

Fotos sind nun hier für Euch Online (C , CC)

geschrieben am 14.09.2013 von Marko Schneider


Cheerleader des Monats August

Cheerleader des Monats August sind Yvonne Rothe und Sarah Kullack geworden.
Yvonne macht ihre Sache als Base sehr gut und probiert auch gerne neue Sachen aus. Sarah ist schon seit Anfang an Flyer. Wenn sie der Ehrgeiz packt, dann probiert auch sie gerne neue Sachen aus. Beide haben immer gute Ideen und bringen sich ins Team mit ein.

Als Dankeschön und als Belohnung für ihre Mühen,
bekommen Yvonne und Sarah ihren eigenen Spirit Stick.


Der Spirit Stick ist sozusagen ein Glücksbringer und diesen bekommt man eigentlich als Team. Das Team welches den Spirit Stick fallen lässt,
verliert oder verlegt, dem soll Legenden nach ein Fluch auferlegt sein,
der Unglück mit sich bringt.

Also ihr zwei, nicht fallen lassen, verlieren oder verlegen :) Macht weiter so.



geschrieben am 10.09.2013 von Mirjam Rentsch


Cheerleader des Monats Juli

Cheerleader des Monats Juli sind
Jessica Czaja (Jessi) und Sarah Kroner geworden.
Beide sind schon 10 Jahre bei uns.
Jessi und Sarah sind beides zwei wichtige Personen in unseren Team und machen ihren Job als Base sehr gut. Jessi trainiert unsere Mini Crocos mit viel Ehrgeiz und Liebe. Sarah wird demnächst Jessi mit unterstützen und ich weiß, dass sie dies ebenfalls sehr gut machen wird.

Als Dankeschön und als Belohnung für ihre Mühen,
bekommen Jessi und Sarah ihren eigenen Spirit Stick.


Der Spirit Stick ist sozusagen ein Glücksbringer und diesen bekommt man eigentlich als Team. Das Team welches den Spirit Stick fallen lässt,
verliert oder verlegt, dem soll Legenden nach ein Fluch auferlegt sein,
der Unglück mit sich bringt.

Also ihr zwei, nicht fallen lassen, verlieren oder verlegen :) Macht weiter so.



geschrieben am 10.09.2013 von Mirjam Rentsch


Crocos beim Open-Air-Tanzfest in Zeitz erfolgreich - beste Einzeltänze

Motiviert und gut gelaunt machten wir, das Junior-Team der Crocodile Cheers,
uns am Sonntag, 14.07.2013, auf den Weg nach Zeitz. Dort fand vor der Kulisse des Schlosspark Moritzburg das Tanzfest um den Kuk-Pokal, organisiert vom Kultur-, Kunst- und Theaterverein der Stadt Zeitz e. V., statt, bei dem wir uns schon im letzten Jahr den Hauptpreis sichern konnten.

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten wir dem Publikum unser Programm bestehend aus Tanz, Stunts und Pyramiden in der Kategorie Einzeltänze.
Damit begeisterten wir nicht nur das Publikum sondern konnten auch die Jury von unserer Darbietung überzeugen.

Zur Siegerehrung nahmen wir stolz den Pokal für die „Beste Gruppe – Einzeltänze“ entgegen und freuen uns schon auf das nächste Tanzfest im Jahr 2014.

Auf diesem Weg möchten wir uns auch bei unseren Eltern, Familien und Freunden für die Unterstützung bedanken.


geschrieben am 29.07.2013 von Mirjam Rentsch


10 Jahre bei den Crocodile Cheers

Wir gratulieren Jessica Czaja zur 10 Jährigen Mitgliedschaft
bei den Crocodile Cheers.
Wir wünschen dir noch viele schöne Jahre mit uns &
weiterhin große Erfolge mit den Crocodile Cheers.

deine Crocodiles ;)



geschrieben am 11.07.2013 von Mirjam Rentsch


Cheerleader des Monats Juni

Cheerleader des Monats Mai ist Mirjam Rentsch (Mirj) geworden.
Mirj ist seit 2007 bei uns.
Ihre Position als Base macht sie hervorragend und war deswegen
schon zweimal mit ihrer Stuntgruppe auf einer Meisterschaft.
Besonders zu erwähnen bei Mirj ist, sie pflegt unsere Homepage
und bringt sie immer auf den neusten Stand.
Auch in Sachen Stuntplanung hat sie immer tolle Ideen.

Als Dankeschön und als Belohnung für ihre Mühen,
bekommt Mirj ihren eigenen Spirit Stick.


Der Spirit Stick ist sozusagen ein Glücksbringer und diesen bekommt man eigentlich als Team. Das Team welches den Spirit Stick fallen lässt,
verliert oder verlegt, dem soll Legenden nach ein Fluch auferlegt sein,
der Unglück mit sich bringt.

Also Mirj, nicht fallen lassen, verlieren oder verlegen :) Mach weiter so.



geschrieben am 09.07.2013 von Mirjam Rentsch


neue Bilder

Die Fotos vom Auftritt in Belantis (MC, C, CC) sind online.

*** Bilder finden Sie hier oder in der Galerie ***

geschrieben am 01.07.2013 von Mirjam Rentsch


Sponsoren gesucht!

Die Mini Crocos suchen Sponsoren, um eine erneute Teilnahme am XMas-Bowl in Berlin zu ermöglichen. Dieser findet in diesem Jahr am 15. Dezember statt.
Gern würden die Minis auch zu einer 2. Meisterschaft, dem XMas-Cup in Dresden, fahren, welcher ebenfalls im Dezember ausgetragen wird.

Im Dezember 2012 belegten die Jüngsten der Crocodile Cheers den 4. Platz in der Kategorie PeeWee Cheer - es war ihre erste Cheerleading Meisterschaft. Gemeinsam mit ihren Trainern, die auch an der Meisterschaft teilnahmen (Kategorie: Senior AllGirl Groupstunt, 4. Platz) hatten die Kids sehr viel Spaß und konnten viele neue Ideen für das Jahr 2013 mitnehmen. In diesem Jahr trauen sich 5 Mädels der Mini Crocos es ihren Trainern gleich zu tun und allein eine Darbietung zu zeigen. Sie starten somit in einer 2. Kategorie (PeeWee Groupstunt).

Cheerleading verbindet Elemente aus dem Tanzen, Kunstturnen, Krafttraining und aus der Rhythmischen Sportgymnastik, der Akrobatik und der Aerobic zu einer einzigartigen Mischung.
Diese Elemente beherrschen unsere Mini Crocos bereits erstaunlich gut.

Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung freuen und sind im Gegenzug natürlich gerne bereit Ihre nächste Firmenveranstaltung o. Ä. mit einem Auftritt zu bereichern.


geschrieben am 27.06.2013 von Mirjam Rentsch


neue Videos

die Videos zum Auftritt in Belantis Leipzig (MC, C, CC) sind online.

*** Videos finden Sie hier oder in der Galerie unter Videos ***

geschrieben am 26.06.2013 von Mirjam Rentsch


Cheerleader des Monats Mai

Cheerleader des Monats Mai ist Claudia Becker geworden.
Claudia ist schon sehr lange bei uns und macht ihre Sache sehr gut.
Als Back hängt sie sich sehr rein und hat keine Angst vor neuen Herausforderungen.

Als Dankeschön und als Belohnung für ihre Mühen,
bekommt Claudia ihren eigenen Spirit Stick.


Der Spirit Stick ist sozusagen ein Glücksbringer und diesen bekommt man eigentlich als Team. Das Team welches den Spirit Stick fallen lässt,
verliert oder verlegt, dem soll Legenden nach ein Fluch auferlegt sein,
der Unglück mit sich bringt.

Also Claudia, nicht fallen lassen, verlieren oder verlegen :) Mach weiter so und bleib uns noch lange erhalten.



geschrieben am 05.06.2013 von Mirjam Rentsch


Erfolgreicher erster Soccer Tag in Altenburg

Wir gratulieren unseren beiden Soccer Teams (Bailando Señoritas & Sweet Cheeks) zum erfolgreichen Wettkampf in Altenburg und dem Einzug in das Thüringenfinale am 16.06.2013, in Apolda. Gebt auch dort euer Bestes, für den Einzug in das Bundesfinale auf Rügen.

Die Mädels konnten sich in der Kategorie „Frauen Ü18+“ sehr gut durchsetzen und belegten einen hervorragenden 1. Platz (Bailando Señoritas) und den 2. Platz (Sweet Cheeks), dazu kommt das die Sweet Cheeks sich den 1. Platz im Fairplay erspielen konnten.

Macht weiter so :)

GO-FIGHT-WIN-FAIRPLAY

geschrieben am 17.05.2013 von Mirjam Rentsch


SPK Fairplay Soccer Tour 2013, Zwischenstopp in der Skatstadt

Heute gegen 17 Uhr treffen sich die Mini Crocos, Crocodile Cheers, Bailando Señoritas und die Sweet Cheeks zum jährlichen Soccer Turnier in Altenburg (Wenzelhalle). Wie gewohnt eröffnen unsere „Minis“ die AK 14-17 & Ü18 Kategorie und die Crocodile Cheers zeigen vor der Siegerehrung erneut ihr Können. In der Zwischenzeit kämpfen die beiden Soccer Teams, der Crocodile Cheers, um die heiß begehrten Pokale und den Einzug in das Thüringen Finale in Apolda.

Wir freuen uns auf alte Bekannte, die wir schon seit vielen Jahren durch die Soccer Tour begleiten dürfen.

Eure Crocodile Cheers


geschrieben am 16.05.2013 von Mirjam Rentsch


Verabschiedung Lilli :(

Gestern mussten wir unsere Lilli verabschieden. Sie war seit 01.12.2012 bei uns und musste wegen eines Schauspielauftrages leider aufhören.
Lilli hat noch mal etwas Schwung in unserer Gruppe rein gebracht. Sie hatte stets immer einen Witz auf den Lippen und munterte uns immer auf. Besonders sehr schnell beherrschte sie ihren Flyerjob.
Wir sind froh das du bei uns warst und werden dich vermissen. Da es zu plötzlich kam, das Lilli aufhören musste, konnten wir Ihr gestern nur eine kleine Aufmerksamkeit geben. Wir werden aber natürlich noch ein passendes Abschiedsgeschenk für sie finden.

Wir wünschen dir, liebe Lilli, auf deinen weiteren weg alles Gute und hoffen du kommst uns mal besuchen.

Deine Crocodile Cheers.


geschrieben am 08.05.2013 von Mirjam Rentsch


Cheerleader des Monats April

Cheerleader des Monats April sind Susan Lämmchen und Maria Rothe geworden.
Susan ist seit Oktober 2012 dabei und hat sich schnell ins Team eingefügt. Besonders gut führt sie Jumps aus. Ihren Job als Base macht sie einwandfrei. Maria ist sehr ehrgeizig und macht ihren Job als Back sehr gut und auch als Ersatzflyer kann man sie immer gut einspannen.

Als Dankeschön und als Belohnung für die Mühen,
bekommen Susan und Maria ihren eigenen Spirit Stick.


Der Spirit Stick ist sozusagen ein Glücksbringer und diesen bekommt man eigentlich als Team. Das Team welches den Spirit Stick fallen lässt,
verliert oder verlegt, dem soll Legenden nach ein Fluch auferlegt sein,
der Unglück mit sich bringt.

Also ihr beiden, nicht fallen lassen, verlieren oder verlegen :) Macht weiter so.


geschrieben am 08.05.2013 von Mirjam Rentsch


Cheerleader des Monats März

Cheerleader des Monats März ist Lilli (Juliane Pennig) geworden.
Sie ist sehr zielstrebig und kennt keinen Schmerz :).
Sie hat in kurzer Zeit viel dazugelernt.

Als Dankeschön und als Belohnung für ihre Mühen,
bekommt Lilli ihren eigenen Spirit Stick.


Der Spirit Stick ist sozusagen ein Glücksbringer und diesen bekommt man eigentlich als Team. Das Team welches den Spirit Stick fallen lässt,
verliert oder verlegt, dem soll Legenden nach ein Fluch auferlegt sein,
der Unglück mit sich bringt.

Also Lilli, nicht fallen lassen, verlieren oder verlegen :) Mach weiter so.



geschrieben am 24.04.2013 von Mirjam Rentsch


Cheerleader des Monats Februar

Cheerleader des Monats Februar ist Josephine Hies geworden.
Sie ist sehr ehrgeizig und hart im Nehmen. Wir haben ihr viel zu verdanken.

Als Dankeschön und als Belohnung für ihre Mühen,
bekommt Josie ihren eigenen Spirit Stick.


Der Spirit Stick ist sozusagen ein Glücksbringer und diesen bekommt man eigentlich als Team. Das Team welches den Spirit Stick fallen lässt,
verliert oder verlegt, dem soll Legenden nach ein Fluch auferlegt sein,
der Unglück mit sich bringt.

Also Josie, nicht fallen lassen, verlieren oder verlegen :) Mach weiter so.



geschrieben am 04.03.2013 von Mirjam Rentsch


Mission Olympics - Zittern bis Mitternacht
Mini Crocos gewinnen Initiative des Monats Januar

Mitfiebern und Daumen drücken bis Mitternacht, hieß es am 22.01.2013. Die Mini Crocos, die jüngsten der Crocodile Cheers (ZFC Cheerleader) bewarben sich bei Mission Olympic, einer Initiative des Deutsch Olympischen Sportbund (DOSB) und Coca Cola. Die „Minis“ wurden für die Initiative des Monats Januar nominiert und konnten sich vom ersten Tag an den 1. Platz sichern und verteidigen.
Somit wurden 500 € für die Team-Kasse eingespielt, dem 2. stehen 300 € zu und dem 3. Platz 200 €.

Durch die Unterstützung vieler Familienmitglieder der Cheerleader, Vereinsangehörigen, Freunden, Bekannten und die Aufrufe zum Voting über Zeitungen, Facebook und Online Nachrichten des Altenburger Landes (ect.) wurden unglaubliche 17195 Stimmen abgegeben.

Nominiert wurden die Mini Crocos für ihre starke Leistung beim cheerleading.

Cheerleading fördert Fähigkeiten, die für die Sportlichkeit der Kinder elementar sind. Die Sportart festigt die Muskulatur, stabilisiert die Haltung, schult das Gleichgewicht und stärkt das Verantwortungsgefühl und Vertrauen zu anderen.

Die Mini Crocos wurden 2003 ins Leben gerufen. Vier bis elf-Jährige versammeln sich zwei Mal in der Woche, um das cheerleading zu proben und dabei Elemente aus Tanz, Kunstturnen, Krafttraining, rhythmischer Sportgymnastik, Akrobatik und Aerobic zu verbinden.

Im Dezember 2012 haben die Mini Crocos erfolgreich an ihrer ersten Meisterschaft teilgenommen.

Die Mini Crocos bedanken sich bei allen, die fleißig mit gevotet haben: „Ihr habt uns damit sehr geholfen“. Die gewonnenen 500 € werden für kommende Meisterschaftssaison (Busse, Verpflegung und Accessoires) genutzt.

geschrieben am 23.01.2013 von Mirjam Rentsch


Cheerleader des Monats Januar

Cheerleader des Monats Januar ist Sarah Kröber geworden.
Sie ist unscheinbar aber ein Mädel in unseren Team was wir nicht missen wollen. Sie erkennt ihre Fehler und arbeitet sehr Ehrgeizig daran diese zu verbessern.

Als Dankeschön und weil sie sich natürlich viel Mühe im Training oder zu Auftritten gibt bekommt Sarah als Belohnung ihren eigenen Spirit Stick.

Der Spirit Stick ist sozusagen ein Glücksbringer und diesen bekommt man eigentlich als Team. Das Team welches den Spirit Stick fallen lässt,
verliert oder verlegt, dem soll Legenden nach ein Fluch auferlegt sein,
der Unglück mit sich bringt.

Also Sarah, nicht fallen lassen, verlieren oder verlegen :) Mach weiter so und bleib uns noch lange erhalten.



geschrieben am 23.01.2013 von Mirjam Rentsch


Mission Olympics – Mini Crocos Nominiert!

HELFT UNS ZU GEWINNEN

Bewegte Menschen – Menschen bewegen“, so lautet das Motto von Mission Olympic. Den besonderen Einsatz und die Kreativität aktiver Bürgerinnen und Bürger würdigen die Initiatoren regelmäßig mit der Wahl zur „Initiative des Monats“. Von Oktober 2012 bis Juni 2013 stellt das Organisationsbüro jeden Monat zehn herausragende Initiativen auf der Website vor. Per Mouseklick können Sie online für Ihren Favoriten stimmen! Der Sieger erhält 500 Euro für sein Engagement in Sachen Sport und Bewegung. Platz 2 und 3 werden mit 300 bzw. 200 Euro ausgezeichnet.

Votet einfach unter:
http://www.mission-olympic.de/initiative-des-monats/initiative-meuselwitz/
und gebt eure Stimme für die Mini Crocos.

Die Kids haben sehr hart für ihr erste Meisterschaft im Dezember 2012 trainiert und könnten mit dem Geld des Votings schon für eine erneute Meisterschaftssaison sparen oder das Geld in neue Trainingsgeräte oder –matten investieren.

Die Mini Crocos sind die jüngsten „Crocos“ der Crocodile Cheers, einem Cheerleader Team, welches aus drei Altersklassen besteht. Das Projekt wurde 2003 ins Leben gerufen. Vier bis elf-Jährige versammeln sich zwei Mal die Woche, um das Cheerleading zu proben und dabei Elemente aus Tanz, Kunstturnen, Krafttraining, rhythmischer Sportgymnastik, Akrobatik und Aerobic zu verbinden. Im Dezember 2012 haben die Mini Crocos erfolgreich an ihrer ersten Meisterschaft teilgenommen, dafür wurden weitere vier Trainer gestellt und ein Trainingscamp veranstaltet.

Warum sollte Ihre Initiative gewinnen?

„Cheerleading fördert Fähigkeiten, die für die Sportlichkeit der Kinder elementar sind. Die Sportart festigt die Muskulatur, stabilisiert die Haltung, schult das Gleichgewicht und stärkt das Verantwortungsgefühl und Vertrauen zu anderen.“ (Mirjam R., Trainerin)

Die Abstimmung läuft vom 11.01.2013 - 22.01.2013 (Mitternacht).

Wir bitten euch um Mithilfe.

Eure Mini Crocos

geschrieben am 11.01.2013 von Mirjam Rentsch


Croco Cheers